Willkommen in der Bildhauerwerkstatt in der JVA Bremen

Mauern öffnen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Strafgefangenen bei ihrer Resozialisierung hilft, indem sie gemeinsam mit KünstlerInnen Skulpturen für den privaten und öffentlichen Raum herstellen.

In unseren drei Werkstätten gestalten jugendliche und erwachsene Strafgefangene Skulpturen aus Holz, Ton und Stein. Dabei werden sie von 12 Künstler*innen angeleitet und unterstützt. Die Kunstwerke werden z.B. in öffentlichen Grünanlagen, bei Schulen und Kindertagesstätten sowie in Einrichtungen der Kirchen aufgestellt oder in unseren Ausstellungen verkauft.

Der Senator für Kultur, der Senator für Justiz und Verfassung, die Bremische Evangelische Landeskirche  sowie die Karin und Uwe Hollweg Stiftung fördern unseren gemeinnützigen Verein.

Projekte

Wir führen im Auftrag Projekte durch und stellen sie beim Auftraggeber oder im öffentlichen Raum auf

Kunstwerke

Wenn wir nicht gerade Projekte durchführen, machen wir Kunst

Werkstätten

Wir betreiben zwei Werkstätten in und eine vor der JVA Oslebshausen in Bremen